Header

DAMIT DIE NACHT EIN MORGEN HAT.

Kontakt- und Ausgehbeschränkungen bringen das Nachtleben seit Monaten zum Erliegen. Institutionen und Menschen der Nachtkultur sind in existenziellen Schwierigkeiten. Hier findest du Möglichkeiten, wie du den verschiedenen Bereichen des Nachtlebens von Clubs über Bars und Festivals bis hin zu Künstlern helfen kannst.

HACKATHON

NACHTDENKEN – DER DENKATHON ZUM ERHALT DER NACHTKULTUR.

Wir brauchen die Nacht. Doch gerade braucht sie uns dringender. Deswegen kommen wir vom 15.01. bis 17.01. online zusammen, um gemeinsam neue Lösungen zu finden und dem Nachtleben in eine neue Normalität zu verhelfen. Du willst dabei sein?

DANN MELDE DICH JETZT AN.

CLUBS

BARS

Events

512x366 lauterwerden

#LAUTERWERDEN

Seid am 12.12. und 13.12. dabei, wenn es um die geht, die nie im Rampenlicht stehen. #lauterwerden ist ein Online-Charity-Event, bei dem Topstars, wie Milky Chance, The Bosshoss oder Die Fantastischen Vier, zugunsten von Crews und Menschen aus der Live-Branche auftreten.

Jetzt helfen und spenden.

KÜNSTLER

Drop-Ins

JÄGERMEISTER DROP-INS

Konzerte, Events, Festivals fallen aus. Wir lassen die Künstler trotzdem auftreten – und zwar direkt bei dir zuhause.

Jetzt Artists supporten und buchen.

Soundbox

QUICK FIXES

Es müssen nicht immer große Spenden sein, die den Menschen und Institutionen im Nachtleben helfen.

HIER MEHR ERFAHREN.

NIGHTLIFE ON MUTE – DER FILM

Das Nachtleben ist still geworden. Welche folgen hat das für uns, was macht Stille mit uns? Wir haben ein Experiment, in einem absolut geräuschlosen Raum gewagt. Schaut es euch an.